Urban Style

Hercules Futura Sport 8.3

2499 Euro (UVP)

Das preiswerte Hercules gefällt mit seiner eigenständigen Rahmenform und dem sehr soliden, teilintegrierten Träger. Mit Bosch-Active-Plus-Antrieb und einer zweckmäßigen Kettenschaltung ist das Hercules prädestiniert für flottes Pendeln. Der hohe Ahead-Vorbau bedingt eine vergleichsweise aufrechte Sitzhaltung. Die Federgabel spricht mäßig an und bietet nur wenig Federweg. Vielleicht doch besser ohne?

Das Focus-Siegel 2019
sehr gut
1,5

Daten

Modelljahr
2019
Gewicht
24,50 kg (+max. 110,50 kg)
Reichweite max
177.00km
Reichweite komb.
71.60km
Reichweite Berg
22,30 km (bei 16,20 km/h)
Reichweite Ebene
83,60 km (bei 23,90 km/h)
U-Faktor
2,1
Mittelmotor
Bosch Active Line Plus
Akku
Rahmenakku, 500 Wh
Kettenschaltung
Shimano Acera, 8 Gänge
Scheibenbremsen
Shimano BR-MT200

Bewertung

Reichweite
Antrieb
Bremsen
Praxistest
Austattung

Fazit der Redaktion

Dank der überschaubaren Ausstattung kann Hercules das formschöne Futura Sport zu einem interessanten Preis anbieten. Zwar sind keine Luxuskomponenten montiert, doch das Rad punktet mit guter Motorleistung und robuster Machart. Der Gepäckträger ist für den Transport schwerer Packtaschen geeignet.

Teilen

Ähnliche E-Bikes

Urban Style
Univega
2799 Euro (UVP)
GEO Light B
Urban Style
Specialized
3999 Euro (UVP)
Turbo Vado 5.0
Urban Style
Kalkhoff
1799 Euro (UVP)
Berleen 5.G Move
© 2019 FOCUS Magazin GmbH