Trekking

Kalkhoff Entice 3.B Move

2699 Euro (UVP)

Der Gepäckträger des Entice könnte robuster und „trekkiger“ sein. Ein Flaschenhalter lässt sich beim Kalkhoff standardmäßig leider nicht befestigen. Was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht, kann das auch optisch gelungene E-Bike überzeugen. Grobstollige Reifen, schmaler Lenker, eng gestufte Schaltung: Der Ausstattungs-Mix lässt etwas die klare Linie vermissen.

Das Focus-Siegel 2021
gut
1,6

Daten

Modelljahr
2021
Gewicht
24,60 kg (+max. 105,40 kg)
Reichweite komb.
59.80km
Mittelmotor
Bosch Performance Line
Akku
Rahmenakku, 500 Wh
Kettenschaltung
Shimano Altus, 8 Gänge
Scheibenbremsen
Shimano BR-MT200

Bewertung

Reichweite
Antrieb
Bremsen
Praxistest
Austattung

Fazit der Redaktion

Angesichts des günstigen Preises ist das Kalkhoff Entice solide und reichweitenstark motorisiert. Mit 80 Millimeter Federweg vorne und stark profilierten Reifen nimmt das Kalkhoff Anleihen beim E-SUV. Die eng abgestufte, relativ einfache Achtgangschaltung deutet aber eher auf den Alltagseinsatz auf der Kurzstrecke hin.

Teilen

Ähnliche E-Bikes

Trekking
Zemo
3799 Euro (UVP)
Tour 11S
Trekking
Winora
2999 Euro (UVP)
Sinus iX11
Trekking
Victoria
2999 Euro (UVP)
eTrekking 8.9