Trekking

Qwic Atlas

5188 Euro (UVP)

Mit eher aufrechter Sitzposition ist das Qwic auf lange Touren zugeschnitten, wobei die Federstütze für Komfort am Heck sorgt. Der 756-Wh-Akku des Qwic liegt gut erreichbar im Oberrohr. Zur Ausstattung des eher schweren Bikes gehören ein sehr heller Scheinwerfer und solide Alu-Schutzbleche. Der Frontträger ist praktisch, kann aber nicht sehr hoch beladen werden.

Das Focus-Siegel 2021
sehr gut
1,3

Daten

Modelljahr
2021
Gewicht
29,00 kg (+max. 111,00 kg)
Reichweite komb.
85.60km
Mittelmotor
Brose Drive S mag
Akku
Rahmenakku, 756 Wh
Kettenschaltung
Shimano SLX, 12 Gänge
Scheibenbremsen
TRP-815

Bewertung

Reichweite
Antrieb
Bremsen
Praxistest
Austattung

Fazit der Redaktion

Das überaus bullige 27,5-Zoll-Bike ist als sehr stabiles Reiserad konzipiert – der starke Brose-Motor und der große Akku passen dazu mit hoher Reichweite bei 25 und Schub bis 27 km/h. Ausgestattet ist das Atlas unter anderem mit 100-Millimeter Luftfedergabel und breit abgestufter Zwölfgangschaltung.

Teilen

Ähnliche E-Bikes

Trekking
Zemo
3799 Euro (UVP)
Tour 11S
Trekking
Winora
2999 Euro (UVP)
Sinus iX11
Trekking
Technibike
3499 Euro (UVP)
Trekking