Trekking

Winora YUCATAN 20

2499 Euro (UVP)

Sportliche Trekking-Bikes haben bei Winora eine lange Tradition – die sich mit den neuen E-Modellen fortsetzt. Auch das Yucatan 20 versteht sich als Reiserad, das auf unbefestigten Wegen gut vorwärtskommt – das zeigen die breiten, stark profilierten Crossreifen. Der solide Gepäckträger ist ebenfalls für lange Touren ausgelegt, könnte aber waagerechte Streben zum Einhängen von Taschen unterhalb der Trägerplattform vertragen. Der eher laute Yamaha-Antrieb mit robustem Motorschutz bietet eine gute Reichweite und ist mit einem Doppelkettenblatt kompatibel – das ergibt einen besonders breiten Übersetzungsbereich. Das große Display ist gut ablesbar. Auf die Tasten der Steuereinheit trifft das leider nicht zu: Schwarze Symbole auf schwarzem Grund sind kaum zu erkennen.

Previous Next
Das Focus-Siegel 2018
sehr gut
1,4

Daten

Modelljahr
2018
Gewicht
23,70 kg (+max. 96,00 kg)
Reichweite Berg
23,80 km (bei 17,40 km/h)
Reichweite Ebene
96,90 km (bei 25,70 km/h)
U-Faktor
2,3
Mittelmotor
Yamaha PW-System
Akku
Rahmenakku, 500 Wh
Kettenschaltung
Shimano XT, 2 × 10 Gänge
Scheibenbremsen
Magura MT2

Bewertung

Reichweite
Antrieb
Bremsen
Praxistest
Austattung

Fazit der Redaktion

Das solide Winora besticht mit tourentauglichen Details, entsprechender  Reichweite und günstigem Preis.

Teilen

gut ausgestattet, nicht zu schwer, großer Übersetzungsbereich
Tastenblock der Motorsteuerung schlecht ablesbar

Ähnliche E-Bikes

Trekking
Giant
3799 Euro (UVP)
Explore E+ 0 Pro
Trekking
Pegasus
2499 Euro (UVP)
Solero E9 Sport CX
Trekking
Pegasus
2999 Euro (UVP)
Premio Evo 10 Lite
© 2020 FOCUS Magazin GmbH