Trekking-Bikes

Bergamont E-Revox 7 EQ 29

2999 Euro (UVP)

Robuste Radschützer halten Spritzwasser fern und machen auch den hinteren Träger steifer. Der gut verarbeitete, steife Rahmen mit aufwendiger Zweifarbenlackierung ist stabil und schön. Wenig ergonomisch, aber für Offroader perfekt: breiter, fast gerader Lenker. Der Frontstrahler sitzt sehr hoch am Rad und kann den Gegenverkehr blenden.

Das Focus-Siegel 2019
gut
2,0

Daten

Modelljahr
2019
Gewicht
24,20 kg (+max. 105,80 kg)
Reichweite max
113.80km
Reichweite komb.
57.00km
Reichweite Berg
20,70 km (bei 18,40 km/h)
Reichweite Ebene
73,40 km (bei 24,40 km/h)
U-Faktor
2,6
Mittelmotor
Bosch Performance Line CX
Akku
Rahmenakku, 500 Wh
Kettenschaltung
Shimano Deore, 10 Gänge
Scheibenbremsen
Shimano BR-MT200

Bewertung

Reichweite
Antrieb
Bremsen
Praxistest
Austattung

Fazit der Redaktion

Für City-Trekking fast zu schade: Das Bergamont kann mehr als gut aussehen in St. Pauli. Der wendige Allrounder zieht schon im Sport- Modus sauber durch und macht auf dem Feldweg richtig viel Spaß. Das liegt auch an der funktionalen Federgabel. Und doch bietet das Rad kaum Komfort und Einstellmöglichkeiten.

Teilen

Ähnliche E-Bikes

Trekking-Bikes
Cube
2999 Euro (UVP)
Town Sport Hybrid SL
Trekking-Bikes
Fischer
1299 Euro (UVP)
TERRA 2.0
Trekking-Bikes
Flyer
4299 Euro (UVP)
Uproc3 4.15
© 2019 FOCUS Magazin GmbH