Rennrad

Stevens E-Getaway

4999 Euro (UVP)

Die leichten Carbonräder sorgen für den sportlichen Charakter und haben gute Rolleigenschaften. Der dynamische Fazua-Antrieb ist sehr kompakt und verschwindet unauffällig im Unterrohr. Die sportliche Geometrie der Stevens Gravelbikes kommt auch bei der E-Variante zum Einsatz. Die hochwertige Shimano-Ausstattung bietet erstklassige Brems- und Schaltperformance ohne Mängel.

Das Focus-Siegel 2021
sehr gut
1,3

Daten

Modelljahr
2021
Gewicht
15,10 kg (+max. 124,90 kg)
Reichweite Ebene
58,80 km
U-Faktor
2,5
Mittelmotor
Fazua Evation
Akku
Rahmenakku,
Fazua 252 Wh
Kettenschaltung
Shimano GRX 810 11-Gang
Scheibenbremsen
Shimano GRX 810

Bewertung

Reichweite
Antrieb
Bremsen
Praxistest
Austattung

Fazit der Redaktion

Durch sein sportives Auftreten lädt das E-Getaway zu flotten Fahrten über Stock und Stein ein. Besonders die hohe Laufruhe macht viel Freude auf langen Ausfahrten, sodass man gerne noch ein paar Kilometer dranhängt, wenn man erst mal unterwegs ist. Aber auch technischere Passagen scheut dieses Bike nicht.

Teilen

Ähnliche E-Bikes

Rennrad
Specialized
5999 Euro (UVP)
Turbo Creo SL Comp Evo
Rennrad
Fuji
3799 Euro (UVP)
E-Jari
Rennrad
Corratec
4099 Euro (UVP)
E-Allroad