Kompakt

Pegasus Swing E8 Disc 20

2749 Euro (UVP)

Die einfache Kettenschaltung bietet gut 300 Prozent Übersetzungsbandbreite, sodass das Pegasus auch am Berg überzeugt. Am stabilen rahmenfesten Gepäckträger lassen sich seitliche Taschen befestigen; so wird das Swing tourentauglich. Der Lenker kann einfach in der Höhe verstellt und seitlich umgeklappt werden – praktisch bei der Familiennutzung und im Hausflur. Sehr vertrauenerweckend sind die hydraulischen Scheibenbremsen des Pegasus.

Das Focus-Siegel 2021
sehr gut
1,3

Daten

Modelljahr
2021
Gewicht
23,40 kg (+max. 111,16 kg)
Reichweite komb.
54.40km
Mittelmotor
Bosch Active Line Plus
Akku
Rahmenakku, 400 Wh
Kettenschaltung
Shimano Altus 7 Gänge
Scheibenbremsen
Tektro HD-T275

Bewertung

Reichweite
Antrieb
Bremsen
Praxistest
Austattung

Fazit der Redaktion

Das Swing ist fast schon ein Klassiker. Dank Bosch-Active-Plus-Motor ist es flott und auch mit 400-Wh-Akku ausdauernd unterwegs. Dabei sorgen das agile Handling und die Kettenschaltung für ein sportliches Fahrgefühl. Einen gewissen Komfort spendet die Federsattelstütze, und auch ohne Motorunterstützung rollt das Pegasus flott.

Teilen

Ähnliche E-Bikes

Kompakt
Kettler
5598 Euro (UVP)
Familiano
Kompakt
I:SY
4499 Euro (UVP)
Cargo N3.8 ZR
Kompakt
BBF
2100 Euro (UVP)
Stail FTR 20