Kompakt

Kettler Familiano

5598 Euro (UVP)

Die Schwalbe-Ballonreifen an den kleinen Laufrädern lassen mit etwas geringerem Druck viel Komfort zu. Die Sitzhaltung ist angenehm aufrecht. Das relativ flach angestellte Sitzrohr macht die Sattelstütze etwas elastisch. Mit standfesten Scheibenbremsen und stufenloser Nabenschaltung ist das Familiano praxistauglich ausgestattet. Praktisch ist das Rahmenschloss, beim Familiano an der Vorderradgabel verbaut – dieses Bike schiebt so leicht keiner weg!

Das Focus-Siegel 2020
sehr gut
1,3

Daten

Modelljahr
2020
Gewicht
31,40 kg (+max. 148,60 kg)
Reichweite komb.
133.80km
Reichweite Berg
43,50 km (bei 19,00 km/h)
Reichweite Ebene
178,90 km (bei 25,00 km/h)
U-Faktor
2,8
Mittelmotor
Bosch Performance Line CX
Akku
Rahmenakku,
2 x 500 Wh
Nabenschaltung
Enviolo, stufenlose Autom.
Scheibenbremsen
Magura MT4/5

Bewertung

Reichweite
Antrieb
Bremsen
Praxistest
Austattung

Fazit der Redaktion

Am Familiano mit starkem Bosch-Cargo-Motor lassen sich zwei Kindersitze montieren. Ebenfalls zweifach vorhanden ist der Bosch- Akku. Das Bike ist handlich und gut fahrbar, dabei mit seinem Breitreifen recht komfortabel. Praktisch ist der Zweibeinständer; eine Feder verhindert, dass der Lenker zur Seite kippt.

Teilen

Ähnliche E-Bikes

Kompakt
I:SY
4499 Euro (UVP)
Cargo N3.8 ZR
Kompakt
BBF
2100 Euro (UVP)
Stail FTR 20
Kompakt
Victoria
3099 Euro (UVP)
eFolding 7.1