Kompakt-Bikes

Riese & Müller Tinker city

3199 Euro (UVP)

Hier glänzt wirklich nicht nur der Lack! Das Tinker klotzt mit hochwertiger Verarbeitung und Details wie dem schönen wie funktionalen Ausfallende. Der steife Rahmen und die sportliche Geometrie bringen Fahrspaß in den Alltag. Diesen unterstützt zusätzlich der Active-Line-Antrieb von Bosch. Die breiten Big- Ben-Reifen rollen richtig gut über Feldweg oder Boulevard in der Großstadt. Federgabel plus Parallelogramm-Sattelstütze (verschiedene Federn einsetzbar) machen den Ausritt komfortabel. Dank winkel- und höhenverstellbarem Lenkerdom kann die Sitzgeometrie gut angepasst werden. Gebremst wird stark und fein dosierbar mit hydraulischen Scheibenbremsen. Schade, dass leider der Motor und Achtfach-Nabenschaltung nicht so recht harmonisch miteinander umgehen.

Previous Next
Das Focus-Siegel 2017
gut
1,9

Daten

Modelljahr
2017
Gewicht
24,40 kg (+max. 110,60 kg)
Reichweite Berg
23,80 km (bei 16,60 km/h)
Reichweite Ebene
95,00 km (bei 24,20 km/h)
U-Faktor
2,2
Mittelmotor
Bosch Active Line
Akku
Rahmenakku, 500 Wh
Nabenschaltung
Shimano Nexus, 8-Gang
Scheibenbremsen
Tektro Dorado

Bewertung

Reichweite
Antrieb
Bremsen
Praxistest
Austattung

Fazit der Redaktion

Familienflexibler Alleskönner mit Spaßfaktor vereint Komfort, Zuverlässigkeit und Sportlichkeit. Die gute Ausstattung rechtfertigt auf jeden Fall den stolzen Preis.

Teilen

Gut anpassbare Ergonomie, Rundum- Kettenschutz, hohe Reichweite
Faltpedale nur optional, schwer

Ähnliche E-Bikes

Kompakt-Bikes
Qwic
2699 Euro (UVP)
Compact MN7
Kompakt-Bikes
Pegasus
2499 Euro (UVP)
Swing E7F 20
Kompakt-Bikes
Kalkhoff
2499 Euro (UVP)
Sahel 3.I Move
© 2019 FOCUS Magazin GmbH