Mountainbike

Giant Trance E+ 1 Pro

4999 Euro (UVP)

Die eigene Teleskopstütze von Giant ist sehr gelungen. Ein empfehlenswertes Produkt auch zum Nachrüsten. Gutes Fahrwerk: Der Maestro-Hinterbau in Kombination mit dem Fox-Dämpfer fühlt sich nach mehr an. Den kraftvollen SyncDrive-Pro- Motor mit 80 Newtonmeter Drehmoment entwickelt Giant zusammen mit Yamaha. Sehr gut gefällt die übersichtlich gehaltene Bedieneinheit in Kombination mit der umfangreichen App.

Das Focus-Siegel 2019
sehr gut
1,4

Daten

Modelljahr
2019
Gewicht
24,60 kg (+max. 131,40 kg)
Reichweite max
112.50km
Reichweite komb.
57.40km
Reichweite Berg
19,10 km (bei 20,50 km/h)
Reichweite Ebene
76,30 km (bei 24,80 km/h)
U-Faktor
3,3
Mittelmotor
Yamaha SyncDrive Pro
Akku
Rahmenakku, 500 Wh
Kettenschaltung
Sram GX Eagle, 12 Gänge
Scheibenbremsen
Sram Code R

Bewertung

Reichweite
Antrieb
Bremsen
Praxistest
Austattung

Fazit der Redaktion

Ein starker Motor mit im Rahmen integriertem Akku, eine ausgewogene Geometrie und sehr komfortabler Federung. Dazu kommen kräftige Bremsen, 12 Gänge mit Kettenführung und traktionsstarke Reifen. Alles tipptopp! Besonders gut gefallen auch die intuitive Bedienung und die optionale App mit vielen Funktionen.

Teilen

Ähnliche E-Bikes

Mountainbike
Bulls
4199 Euro (UVP)
Sonic EVO AM 2
Mountainbike
Bulls
1999 Euro (UVP)
Copperhead E1 27,5
Mountainbike
M1 Sporttechnik
8308 Euro (UVP)
SPITZING Evolution
© 2020 FOCUS Magazin GmbH