City-Bike

Stella LIVORNO STEPS

2749 Euro (UVP)

Sie wechselt zuverlässig und clever die Gänge selbst – am Berg mit etwas mehr Pedaldruck. Mit einem Klick am Lenkerknöpfchen kann man aber auch per Hand schalten. Für die City ist das perfekt, dafür passen auch die aufrechte Sitzposition und das eher wendig ausgelegte Fahrwerk. Dank Schaltnabe, voll gekapselter Kette und im Unterrohr verlegten Zügen ist das Bike wartungsarm. Ein optimales Einkaufsrad, schnelle Touren können andere besser – der Motor ist zwar kräftig genug, doch die Reichweite des sehr harmonischen Antriebs gehört zum unteren Viertel im Test, für die Bremswirkung gilt das ebenso, auch wenn die Scheiben noch ausreichend verzögern. Handschmeichler: die Ledergriffe.

Previous Next
Das Focus-Siegel 2018
gut
1,7

Daten

Modelljahr
2018
Gewicht
25,40 kg (+max. 117,00 kg)
Reichweite Berg
17,80 km (bei 18,20 km/h)
Reichweite Ebene
74,90 km (bei 25,20 km/h)
U-Faktor
2,5
Mittelmotor
Shimano Steps E6000
Akku
Gepäckträgerakku, 418 Wh
Nabenschaltung
Nexus Di2, 8 Gänge
Scheibenbremsen
Tektro Velo

Bewertung

Reichweite
Antrieb
Bremsen
Praxistest
Austattung

Fazit der Redaktion

Genussvolles City-Cruisen statt urbaner Renner: Komfort, praktische Bedienung und Wartungsarmut sind inklusive genauso wie die Harmonie des Steps-Antriebs.

Teilen

Automatikschaltung, Bedienung und Display
Vorbaueinstellung wegen Display-Halter nicht möglich

Ähnliche E-Bikes

City-Bike
Giant
3299 Euro (UVP)
DailyTour E+ 1 BD LDS
City-Bike
Specialized
3599 Euro (UVP)
Turbo Como 5.0
City-Bike
Kalkhoff
3199 Euro (UVP)
Image 5.S Advance
© 2020 FOCUS Magazin GmbH