City-Bike

Storck Urban CTS

3999 Euro (UVP)

Das gute Shimano-XT-Schaltwerk bedient elf breit abgestufte Gänge. Der matt schimmernde Kohlefaserrahmen sieht gut aus und erspart außerdem einiges an Gewicht. Der 500-Wh-Akku lässt sich einfach nach unten aus dem Rahmen ziehen. Zu den hochwertigen Komponenten des Storck gehört ein leichter Laufradsatz von DT Swiss.

Das Focus-Siegel 2020
sehr gut
1,4

Daten

Modelljahr
2020
Gewicht
19,50 kg (+max. 100,50 kg)
Reichweite max
224.00km
Reichweite komb.
73.10km
Reichweite Berg
19,90 km (bei 15,60 km/h)
Reichweite Ebene
73,10 km (bei 23,90 km/h)
U-Faktor
1,8
Mittelmotor
Shimano Steps E6100
Akku
Rahmenakku, 500 Wh
Kettenschaltung
Shimano XT, 11 Gänge
Scheibenbremsen
Magura MT4

Bewertung

Reichweite
Antrieb
Bremsen
Praxistest
Austattung

Fazit der Redaktion

Das Carbon-Rad von Storck ist mit 19,5 Kilogramm Gewicht leicht, dabei stabil, handlich und edel. Aufrechte Sitzhaltung, angenehme Lenkerform und ein kräftiger Shimano-Antrieb sind eine gelungene Kombination. Am glattflächigen Rahmen des Urban CTS sind ausschließlich hochwertige Komponenten montiert.

Teilen

Ähnliche E-Bikes

City-Bike
Winora
2999 Euro (UVP)
Sinus iR8
City-Bike
Stella
2549 Euro (UVP)
Bergamo MDB
City-Bike
Simplon
6974 Euro (UVP)
Kagu Bosch CX